und das 11. Schleizer Dreieck Jedermann Rennen

Die aktuelle Situation trifft nicht nur, aber auch die Veranstalter im Radrennsport sehr hart. Ab wann sich die Situation wieder so ändert, dass Rennen durchgeführt werden können, ist derzeit unklar. Die Organisatoren des 11. Schleizer Dreieck Jedermann bekennen sich nach wie vor zur Durchführung der Veranstaltung am 21. Juni 2020. Aktuell befassen wir uns aktiv mit dem Thema und suchen den stetigen Kontakt zu den Behörden. Wir planen mit der Durchführung des 11. Schleizer Dreieck Jedermann, müssen allerdings auch die aktuelle Lage beachten, welche sich derzeit fast täglich ändert. Bis zum Schleizer Dreieck Jedermann zählen wir noch knapp drei Monate. Zum jetzigen Zeitpunkt und der sich ständig veränderten Situation machen Spekulationen deshalb keinen Sinn. Sobald wir Neuigkeiten haben, geben wir diese natürlich bekannt. Wir hoffen, dass wir Mitte April mehr Planungssicherheit gewinnen.

Bis dahin bitten wir Euch um Geduld und hoffen für uns alle, dass bald ein wie auch immer gestaltbare Normalität eintritt. Bleibt gesund, achtsam und übernehmt weiter Verantwortung für Euch, Eure Familien und unsere Gesellschaft. Lasst uns optimistisch sein.